BIO-STAR Sporthallenreiniger

 

BIO-STAR Sporthallenreiniger

Umweltfreundlich

ohne Lösemittel

keine Alkoholzusätze

100% Biologisch Abbaubar

 

- BIO-STAR Sporthallenreiniger

wurde ausschließlich auf der

Basis umweltfreundlicher

Rohstoffe entwickelt und besitzt

eine sehr hohe

Reinigungskraft.

 

- BIO-STAR S. ist nicht feuer-

gefährlich, giftig oder ätzend.

 

- 100% Reinigungsmaschinen-

tauglich BIO-STAR S. ist im

Mischungsverhältnis bis zu 1:40

in Reinigungsmaschinen zu verwenden.

 

- BIO-STAR S. sollte trotzdem, wie jeder andere Reiniger auch, für Kinder unzugänglich aufbewahrt und gelagert werden.

 

- BIO-STAR Sporthallenreiniger wurde speziell zur Reinigung der Sporthallenböden entwickelt und entspricht der DIN 18032 Teil 2.

 

Sporthallenböden stellen in der Regel höhere Ansprüche an die Reinigung und Pflege, als normale Fußböden, denn im Prinzip übernimmt der Sporthallenboden die Funktion des wichtigsten Sportgerätes in der Halle.

 

Während Konstruktionsmerkmale z.B. die Eigenschaften des Kraftabbaus oder der Ballreflexion bestimmen, auf die nachträglich kein Einfluss mehr genommen werden kann, werden auf den Oberbelägen insbesondere das Gleitverhalten und die Lichtreflexion durch die Reinigung und Pflege beeinflusst.

 

Bei der Reinigung mit BIO-STAR S. wird die Lichtreflexion und das Gleitverhalten nicht verändert, mit BIO-STAR S. reinigen Sie den Sporthallenboden ohne Zusatz von Lösemittel- oder Alkoholzusätzen, auch die sich im Körper ablagernden Kohlenwasserstoffe (MOSH + MOAH) sind nicht im Reiniger enthalten.

(mehr zum Thema Kohlenwasserstoffe finden Sie unter BfR Bundesinstitut für Risikobewertung http://www.bfr.bund.de/cd/50470)

 

BIO-STAR S. ist ein konzentriertes Reinigungsmittel und sollte im Normalfall immer verdünnt angewendet werden - Ausnahmen bilden hierbei extreme und sehr hartnäckige Verschmutzungen wie angetrocknete Haftmittel- oder Harzflecken, Reste von Kleber, angetrocknete Fette und Öle, angetrocknete Limonaden- und Fruchtsaftflecken usw.

 

Gereinigte Stellen immer mit Frischwasser nachwischen, damit verbleibende Reste vom Reiniger und gelöste Verschmutzungen nicht anfangen zu kleben.

 

 

Bei Kontakt mit sehr empfindlicher Haut, empfehlen wir die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme.

 

 

 

Empfohlene Reinigung von beschichteten

Sporthallenboden z.B. PU oder PUR:

 

Grundreinigung:

BIO-STAR Sporthallenreiniger im Mischungsverhältnis 1 zu 5 in den Reinigungsautomaten einfüllen und 1/3 der Sporthalle mit laufender Bürste oder Reinigungsscheibe aber ohne Absaugung abgehen. Hinterher die starken Flecken im bearbeiteten Bereich mit einem Randputzgerät, oder mit einem Spachtel, bearbeiten. (Bei großen Harzklumpen empfehlen wir die Entfernung mit einem Spachtel)

 

Wenn das Reinigungsmittel BIO-STAR S. auf die Fläche ca. 15 Minuten eingewirkt hat, (Das ist ca. die Zeit, die Sie zur Reinigung mit dem Randputzgerät bzw. Spachtel benötigen) wird mit dem Reinigungsgerät mit laufender Bürste und Absaugung vom Startpunkt an gereinigt.

 

Letzter Schritt zur 100% Reinigung, den gereinigten Bereich mit der Reinigungsmaschine mit klarem Wasser abfahren, um letzte gelöste Verschmutzungen bzw. Reste vom Reinigungsmittel aufzunehmen. 

 

Unterhaltsreinigung:    

BIO-STAR S. im Mischungsverhältnis bis zu 1:30 in den Reinigungsautomaten einfüllen und die Halle mit Bürste  und Absaugung langsam abfahren. Anschließend mit klarem Wasser  abfahren, um letzte gelöste Verschmutzungen bzw. Reste vom  Reinigungsmittel aufzunehmen. (Bei Harzverschmutzungen im  Handballkreisbereich, mit einer Mischung 1: 5 BIO-STAR Sporthallenreiniger und Wasser mit einem Sprühgerät Verschmutzungen vorher anfeuchten  und ca. 15 Minuten einwirken lassen, anschließend mit der  Reinigungsautomat wie zuvor beschrieben die Sporthalle reinigen) 

 

Manuelle Reinigung:

Verschmutzte Bereiche im Handballkreis mit BIO-STAR Blue besprühen und nach ca. 15 Minuten mit einem Schrubber, die zuvor benetzten Bereiche, wischen. Anschließend den Bereich mit klarem Wasser nachwischen, um Reste vom Reiniger und gelösten Schmutz zu entfernen.  (Bei der manuellen Reinigungsmethode ist ein Mischungsverhältnis von 1 Teil BIO-STAR Blue und 3 Teile Wasser zu empfehlen)

 

Bitte Produkt in unverdünnten Zustand vorab an einer unauffälligen Stelle testen!

 

Zur manuellen Vorbehandlung empfehlen wir ein

Industrie Sprühgerät oder unsere Sprühflasche.





Kontakt

Sie erreichen

unser Büro:

Mo.-Do. 8:30-16:00

Fr.         8:30-13:00

 

Tel. 

05203 - 8812-10

Fax.

05203 - 8812-12

 

E-Mail

info@biedruchem.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.